Drop Down Menu
   
         
   

Voraussetzungen fuer die Digitale Kunst

11/11/2011 Hardware

Die Zeiten, in denen Spezialrechner & Investitionen von mehreren Hunderttausend Euro notwendig waren sind schon lange vorbei.

Inhalt

Voraussetzungen

11/11/2011 Software

Worauf es beim Digital Painting wirklich ankommt, ist aber nicht nur die Hardware, sondern die Software.

Inhalt

Die 3D-Programme

11/11/2011 Software

Bekannt geworden durch 3D-Animationsfilme und Hollywood-Streifen von "Terminator 2" bis "Avatar".

Inhalt

Druck- und Ausgabemoeglichkeiten

11/11/2011 Hardware

Digitale Kunstwerke sind nicht an ein Medium oder an eine Oberfläche gebunden, egal ob Monitor, Fernseher, Papier etc.

Inhalt

Step by Step Chilischote

11/11/2011 Step by Step

Sie werden sehen, wie sich die Oberflächenstruktur einer Chilischote, mit all ihren Unterschieden, in verschiedenen Farbtönen gestalten lässt.

Inhalt

Step by Step Galaxis

11/11/2011 Step by Step

Nach dieser Anleitung können Sie Schritt für Schritt Ihre eigene Weltraum-Szenerie generieren.

Inhalt

Step by Step Eisvogel

11/11/2011 Inhalt

In diesem Step by Step zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Eisvogel innerhalb kürzester Zeit und mit einfachsten Mitteln malen.

Inhalt

Step by Step Schlange

11/11/2011 Step by Step

In diesem Step by Step erfahren Sie, wie Sie das feine Schuppengeflecht mit Licht- und Schatten darstellen können.

Inhalt

Step by Step Das Auge

11/11/2011 Step by Step

Sie werden sehen, wie unterschiedliche Pinsel für verschiedene Effekte und Strukturen eingesetzt werden können.

Inhalt

Step by Step Skizzieren (Orangen)

11/11/2011 Step by Step

Am besten arragieren Sie für diese Übung Objekte mit einfachen, runden Formen wie zum Beispiel Orangen oder Äpfel.

Inhalt

Step by Step Volumen und Tiefe

11/11/2011 Step by Step

In diesem SBS gehe ich auf verschiedene Werkzeuge in Photoshop ein, um eine realistische Wolkenszenerie zu gestalten.

Inhalt

Die Hardware

Voraussetzungen für die Digitale Kunst

Die Malsoftware

Mit jedem PC & entsprechenden Geräten kann man malen.

Die 3D -Programme

Ideen kreativ am Computer visualisieren.

Druck- & Ausgabemoeglichkeiten

Die Möglichkeiten, Digital Painting zu präsentieren sind beinahe unbegrenzt.

Step by Step Chilischote

In diesem SBS geht es um Schatten und Schattierungen.

Step by Step Galaxis

Bietet Einsteigern einfache Möglickeiten, Filter & Grundlagenfunktionen kennenzulernen.

Step by Step Eisvogel

Um die Farbenpracht des Vogels ranken sich viele Sagen und Mythen.

Step by Step Schlange

Licht- und Schatten anwenden.

Step by Step Das Auge

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die digitale Porträit-Maltechnik.

Step by Step Skizzieren (Orangen)

Für die ersten Skizzierübungen mit Photoshop ist ein Stillleben ideal.

Step by Step Volumen und Tiefe

Perspketive, Licht- und Wettersituation ergeben ständig andere Formen.

 
 
Mittlerweile ist auch die zweite gedruckte Auflage komplett ausverkauft. Sie erhalten das Digital Painting Workbook aber noch als E-BOOK. Für begrenzte Zeit können Sie das E-BOOK bei uns im Shop und über den Apple EBOOK Store zum reduzierten Preis für 5,99 Euro herunterladen.
Digital Painting Workbook (ISBN 978-3941656048)

Digital Painting das digitale Malen am Computer bietet Hobby- und Profi-Künstlern vielseitige Möglichkeiten für die Umsetzung kreativer Ideen. Ob klassische Skizzentechnik oder Malerei wie auf Papier, Arbeiten mit Fotovorlagen und Fotomontagen oder Weiterbearbeitung von traditionell gemalten Werken: Beim digitalen Malen ist alles erlaubt, was Spaß macht und den gewünschten Effekt erzielt. Das vorliegende Buch bietet einen Einstieg in die digitale Maltechnik. Eine Einführung gewährt einen Überblick über Anwendungsbereiche, Hard- und Software-voraussetzungen sowie die Ausgabemöglichkeiten von digitaler Kunst. Am Beispiel von Adobe Photoshop und Corel Painter werden die grundlegenden Programmfunktionen erklärt. Im Mittelpunkt des Buches stehen ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Digital Painting Motive unter Berücksichtigung verschiedenster Techniken: Skizzieren Licht und Schatten Volumen und Tiefe Strukturen und Texturen Fotos in Gemälde umwandeln, Digitalkomposition, Matte Painting, Portraits malen, Eigene Motive erstellen. In den Übungen entstehen Stillleben, Tiermotive, Portraits, Fantasy- und Landschaftsbilder, die auch von Anfängern leicht nachzuvollziehen sind und mit nahezu jedem Grafikprogramm nachgearbeitet werden können.

 

Aus dem Inhalt:

 

  Einblicke ins Digital Painting: Definition, Vorteile, Anwendungsbereiche
  Voraussetzungen für die digitale Kunst: Hardware und Software
Druck- und Ausgabemöglichkeiten
  Grundfunktionen und Werkzeuge: Adobe Photoshop und Corel Painter
  Praktische Übungen: Skizzieren, Licht/Schatten, Volumen/Tiefe, Strukturen/Texturen
  Fotos in Gemälde umwandeln: Wischfinger, Kunstprotokoll-Pinsel, Durchzeichnen
  Digitalkomposition: Kinoplakat, Galaxis
  Matte-Painting: Mystic Space
  Schritt-für-Schritt-Anleitungen: Eisvogel, Leguan, Schlange, Bones & Skulls, Wächter der Wälder
  Portraits malen: Auge, Bond-Girl
  Eigene Motive erstellen: Raumgleiter Orion
  3D-Landschaften erzeugen mit Terragen
  Tipps und Links
  Motive aus dem Buch, psd-Daten und Video-Anleitungen auf DVD.


 

 

 

Digital Paintbook

Website

Wächter der Wälder

Step by Step
Inhalt

Leguan

Step by Step
Inhalt

Space War

Step by Step
Inhalt

Bones & Skulls

Step by Step
Inhalt

Raumgleier Orion

Step by Step
Inhalt